Konsequente Umsetzung der 3G-Regel im Turnverein

Der TV 1908 Neunkirchen e.V. setzt, wie auch unser Nachbarverein „TSV Seelscheid“, zur Eindämmung der Corona-Pandemie seit Anfang Oktober konsequent auf die 3G-Regel im Vereinssport.

Zum Schutz aller Mitglieder prüfen unsere Trainerinnen und Trainer zu Beginn einer jeden Trainingseinheit, ob alle aktiven Mitglieder einen Nachweis über eine Impfung, eine Genesung oder einen Bürger- bzw. PCR-Test vorweisen können.

Die neuerlichen Entwicklungen stellen uns auch in den nächsten Tagen und Wochen vor neue Herausforderungen. Wir alle sind froh und guter Dinge, dass wir unter Auflagen den Vereinssport sicher und an die pandemische Lage angepasst weiter durchführen können.

Es bleibt jedoch ungewiss, ob auch wir demnächst Anpassungen in Richtung 2G-Regel vornehmen müssen. Einige Sportarten richten bereits ihre Wettkämpfe, Spiele oder Turniere nur noch unter Berücksichtigung der 2G-Regel aus. Die erste Informationsquelle bildet hier die jeweilige Abteilungsleitung.

Die Vorstandsmitglieder des TV 1908 Neunkirchen e.V. wünschen allen Sportsfreunden Gesundheit und vor allem viel Durchhaltevermögen.

Nachtrag 24.11.2021: gemäß den angepassten Vorgaben werden wir ab sofort vereinsweit die 2G-Regel umsetzen.

1. Panorama-Cross mit Nordrhein-Crossmeisterschaften

Hallo zusammen, der TV Neunkirchen wird mit dem LAZ Puma Rhein-Sieg am 28.11.2021 den 1. Panorama Cross mit den LVN Cross-Meisterschaften ausrichten.

Es besteht auch die Möglichkeit außerhalb einer Vereinszugehörigkeit zu starten. Einfach eine Email an:
leichtathletik@tvneunkirchen.de

Die Ausschreibung und der Streckenverlauf sind hier verfügbar:

WICHTIG: angepasste Hygieneverordnung lesen! Siehe:

Leichtathletik-Termine

Die Leichtathletikabteilung stellt sich vor

Unsere Leichtathletikabteilung steht für Spaß und Freude am Sport, speziell an der Leichtathletik.

In unserem Training kann die Vielfältigkeit der Leichtathletik kennengelernt und ausprobiert werden, wir fördern Kinder und Jugendliche in deren natürlichen Bewegungsdrang.

Im Bereich der Kinderleichtathletik werden spielerisch die Grundlagen fürs Laufen, Sprinten, Werfen und Springen auf verschiedenen Wegen vermittelt bevor weitere, ganz unterschiedliche leichtathletische Techniken erlernt werden können.

Wir bieten altersgerechtes Training von der (kinderleicht)-Athletik bis hin zum Freizeit- und Leistungssport.

Teilnahme an verschiedenen Wettkämpfen ist mit in das Training eingeplant, aber keine Pflicht – der Spaß an der Leichtathletik steht im Vordergrund! Wir starten bei verschiedenen Wettkämpfen und Läufen, zum Beispiel bei den Regionalmeisterschaften oder sogar den Landesmeisterschaften!

Seit dem 01.01.2014 sind wir Mitglied im LAZ Puma Rhein-Sieg, wodurch wir verbesserte Trainingsbedingungen anbieten können und die Möglichkeit besteht, auch Mal in einem richtigen Leichtathletik-Stadion zu trainieren.

Na..interessiert..?  Schaut doch einfach mal bei uns in den Übungs- und Trainingsstunden vorbei, unsere Trainingszeiten sind jeweils Dienstag und Freitag von 16:30-18:30 Uhr. Du erreichst uns unter leichtathletik@tvneunkirchen.de oder ruf einfach unter 02247-7573973 an.

Das Trainerteam Leichtathletik des Turnverein 1908 Neunkirchen e.V.

30 Jahre Neunkirchen Nightmares

Die Baseball- und Softballabteilung des TVN – besser bekannt als Neunkirchen Nightmares – feiert dieses Jahr ihr 30-jähriges Bestehen, wenngleich dem Anlass angemessene Veranstaltungen coronabedingt leider nicht stattfinden können.

Die Abteilung kann zurückblicken auf erfolgreiche Jahre mit Spielbetrieb in den höchsten Ligen bis zum heutigen Tag und sogar der Teilnahme an europaweiten Wettkämpfen.

Baseball und Softball ist vom Prinzip her erst mal wie das bekannte Spiel Brennball, was jedermann aus dem Schulsport kennt. In den USA ist Baseball absolute Tradition und immer noch die beliebteste Sportart. In Deutschland dagegen gilt Baseball und Softball immer noch als Randsportart.

Dennoch haben sich die Nightmares mit Ehrgeiz und erfolgreicher Nachwuchsarbeit auch überregional einen Namen gemacht, und damit  den Standort Neunkirchen-Seelscheid zu einer festen Größe des Baseball- und Softballsports in Deutschland entwickelt.

Aktuell spielt unser erstes Damenteam in der Softball-Bundesliga Gruppe Nord und unser erstes Herrenteam in der 2. Baseball-Bundesliga Gruppe Nord-West. Weitere Teams sind in den nordrhein-westfälischen Ligen vertreten.

Jeder der daran interessiert ist, sich mal ein Training anzuschauen oder probeweise mitzumachen, ist herzlich willkommen. Von den kleinen Anfängern im Tossballbereich bis zu unserer Hobbymannschaft „Baseball-Taxis“ ist für jeden etwas dabei.

Zuschauer und Fans sind ebenfalls immer willkommen auf der vereinseigenen Anlage in Wolperath an der Schöneshofer Straße. Schauen Sie sich doch einfach mal ein spannendes Baseball- oder Softballspiel an und genehmigen sich dazu stilecht einen Hot Dog oder einen Hamburger. Kaffee und Kuchen kann man natürlich auch bekommen. Seien sie einfach dabei und genießen Sie die wunderbare Atmosphäre. Ob jung, ob alt, ob groß, ob klein, jeder ist willkommen.

Alle Trainingszeiten und Spieltermine sowie weitere Informationen rund um die Abteilung sind auf der Homepage www.neunkirchen-nightmares.de zu finden.

Breitensport stellt sich vor

In der Abteilung Breitensport gibt es jeweils eine Frauen- und eine Männergruppe. Das Altersspektrum der Aktiven in den beiden Gruppen reicht zwischenzeitlich bis zu 80 Jahren. Dementsprechend stehen die sportlichen Aspekte unter dem doppelten Motto: „Fit für das Alter“ und „Fit im Alter“.

Frauengruppe

Die Frauengruppe trifft sich jeden Montagabend von 20:00 bis 21:00 Uhr in der Turnhalle der Gesamtschule Neunkirchen. Die einstündige Gymnastik wird von einer erfahrenen Trainerin (B-Lizenz) mit sehr viel Engagement und Fachkenntnis sowie immer wieder neuen Ideen geleitet.

Übungen zur Steigerung der Ausdauer und Konzentration wechseln sich ab mit Krafttraining und Präventionseinheiten. Dabei werden neu beschaffte, moderne Gymnastikgeräte, wie z. B. Therabänder, Balancekissen, Brasils, Pilates Rollen, Hanteln usw., intensiv genutzt. Sie ermöglichen der Trainerin die Gestaltung eines abwechslungsreichen Programms mit ganz spezieller Abstimmung auf die Altersgruppe.

Männergruppe

Die Männergruppe (Dehnstags-Ovends-Club DOC), die bereits seit 1972 existiert, trifft sich jeden Dienstagabend von 20:00 bis 22:00 Uhr in der Turnhalle der Gesamtschule Neunkirchen.

Die Übungsstunden am Dienstagabend sind in zwei Abschnitte von jeweils einer Stunde aufgeteilt (Gymnastik und anschließend Ballspiele).

Die einstündige Gymnastik wird – wie bei der Frauengruppe – von der selben Trainerin geleitet. Das Übungsspektrum ist in etwa analog wie bei der Frauengruppe mit spezieller Abstimmung auf die männliche Altersgruppe. Dabei werden die gleichen, modernen Gymnastikgeräte benutzt.

Bei den Ballspielen im Anschluss an die Gymnastik stehen der Spaß an der Bewegung und das Agieren in immer wieder wechselnden Mannschaftszusammensetzungen im Vordergrund. Dabei folgt die Reihenfolge – Hallenhockey, Basketball, Volleyball – einer sehr langen Tradition.

Kontaktaufnahme über:  breitensport@tvneunkirchen.de