Tamika Vomberg siegt beim Löwenburglauf

Kurz nach den Sommerferien waren die Athleten der Leichtathletikabteilung des TV Neunkirchen bereits wieder auf diversen Wettkämpfen erfolgreich am Start. Besonders erfolgreich war am vergangenen Wochenende die 15 jährige Tamika Vomberg. Sie gewann den Laufenburglauf „light“ über eine Strecke von 6 km und 191 Höhenmeter  in 28:38min. Hierbei ließ sie als Gesamtsiegerin die gesamte männliche Konkurrenz und auch viele ältere Konkurrentinnen hinter sich.

Einen Abstecher zum Triathlon machte Sven Scheilz und startete beim Engelskirchener Swim & Run. Für die Strecke von 200m Schwimmen und ca. 2,5 km Laufen benötigte der 14 jährige 12:55min. Damit wurde er im Gesamteinlauf 3. und 1. der männlichen U16 Starter.

Einen klassischen Leichtathletik Dreikampf absolvierte die 10 jährige  Nele Büsch. Bei den Kreismeisterschaften des Kreises Bonn Rhein-Sieg in Meckenheim erreichte sie einen tollen 7. Platz.