11. Bergischer Cup in der Nord-Cup-Serie

Foto 20 TVN1908_11.BergischerCup_01

Turnverein 1908 Neunkirchen e.V. – Tanzabteilung

The Crazy Jumpers

 

Am Samstag, den 07. März durften „The Crazy Jumpers“ auf ihrem 11. Bergischen Cup 105 Rock‘n‘Roll Paare aus ganz Deutschland und Belgien begrüßen. Davon kämpften zunächst 42 Paare um den Sieg im Breitensport. Hier konnten „The Crazy Jumpers“ erstmalig in ihrer Vereinsgeschichte einen 1. Platz auf dem eigenen Heimturnier mit Alina und Miriam Noll in der Klasse Schüler 1 verbuchen. Ebenfalls konnte sich unser Trainer Otto Dutz mit seiner Tanzpartnerin Esther Maus über einen 3. Platz in der Erwachsenenklasse freuen. Damit nicht genug, den Ina und Alexa Henscheid schafften es direkt bei ihrem ersten Turnier 13 Paare in der Klasse Schüler 1 hinter sich zu lassen und einen hervorragenden 9. Platz zu ertanzen. Auch die weiteren Paare aus Neunkirchen-Seelscheid platzierten sich entsprechend gut ihrer Erfahrungen.

 

Ab mittags ging es in der Nord-Cup-Serie des Deutschen Rock’n‘Roll und Boogie Woogie Verbandes (DRBV) um wichtige Turnierpunkte für die Qualifizierung zur Norddeutschen Meisterschaft. Dem NRW-Kaderpaar von „The Crazy Jumpers“, Tanja Schuck und Julian Noll, stand die schwere Aufgabe bevor ihr erstes Punkteturnier in der Juniorenklasse mit Akrobatik zu absolvieren. Trotz großer Anspannung gelang ihnen direkt der Sprung in die Top 10.

 

Wir freuen uns über den großen Erfolg dieses Heimturniers und bedanken uns herzlich bei allen Akteuren, Helfern, Sponsoren und Zuschauern.

 

Weitere Berichte, Fotos und Informationen auf www.tvneunkirchen.de.

 

Eure Rock’n’Roll-Gruppe „The Crazy Jumpers“ des TVN.

Auftritte in Karneval 2015 – The Crazy Jumpers

Der Karneval rückt immer näher und somit häufen sich auch unserer Auftritte. Den diesjährigen Start machte die Karnevalssitzung des „Komitee Blau-Weiss Neunkirchen“. In Zusammenarbeit mit der „Ballettschule Birgitt Stump“ bildeten wir die Eröffnungsdarbietung, die in Form einer Zeitreise ins Mittelalter gestaltet war. Durch die Tollpatschigkeit eines Clowns landete das Publikum allerdings zuerst in der „Flower-Power-Zeit“ der 70er Jahre, welche durch die Ballettschule tänzerische dargestellt wurde, sowie in den rockigen 50er Jahren. Diese Zeit wurde durch die Rock’n’Roll-AG der Grundschule Seelscheid sowie durch drei Tanzpaare der Formation „The Crazy Jumpers“ dargestellt. In stilechter Kleidung präsentierten wir die Dynamik und die Akrobatik zu der Musik von Elvis Presley und Co. Nachdem die Zeitmaschine das Publikum schlussendlich ins Mittelalter befördert hatte, bildete eine gemeinsame Darbietung der Ballettschule sowie unserer Rock’n’Roll-Abteilung den krönenden Abschluss der künstlerischen Eröffnungsdarbietung.

 

Der zweite karnevalistische Auftritt fand in Seelscheid bei der Kindersitzung der „K.G. Für uns Pänz“ statt. Im Rahmen des Programmes „Kinder für Kinder“ trat erneut die AG der Grundschule zusammen mit Tänzern von „The Crazy Jumpers“ auf. Beide Veranstaltungen waren, für die teilweise sehr jungen Tänzer, ein besonderes Erlebnis, da es für viele die erste Darstellung vor mehreren hunderten Zuschauern war.

 

Das nächste große Highlight steht auch bereits fest. Am 07. März findet unser alljährliches Heimturnier statt. In der Zeit von 11 Uhr (Einlass 10 Uhr) bis in den späten Nachmittag ist der 11. Bergische Cup wieder Schauplatz für Rock’n’Roll Paare aus ganz Deutschland sowie aus den Nachbarländern. Wir freuen uns sie in der Gemeindeturnhalle Neunkirchen begrüßen zu dürfen.

 

Weitere Berichte, Fotos und Informationen auf www.tvneunkirchen.de.

 

Eure Rock’n’Roll-Gruppe „The Crazy Jumpers“ des TVN.