TVN-Judoka bei den Rhein-Sieg-Meisterschaften erfolgreich

Am Schaltjahreswochende machte sich die Judoabteilung des TV 1908 Neunkirchen auf den Weg nach Alfter zu den Rhein-Sieg-Meisterschaften. Nach längerer Pause endlich wieder ein Turnier, an dem die Judoabteilung teilnahm.

Mit sieben Kindern und Jugendlichen machten sich die drei Trainer/innen auf den Weg. Das Turnier begann samstags mit der Klasse U10 männlich, in der Richard Bilek den 3. Platz erlange, nachdem er zwei Kämpfe gewann und zwei verlor. Darauf folgte die U10 weiblich, bei der Anja Walterscheid mit zwei Kämpfen den 2. Platz erzielte.

Später am Abend trat Paul Beukler im ersten Jahrgang der U18 an. Trotz Verletzung holte sich Paul am Ende den 3. Platz. Alle fuhren nach Hause und trafen sich am nächsten Tag um 12 Uhr wieder, um die vier U15 Kämpfer anzufeuern. Luca Kuklik gewann und verlor jeweils einen Kampf und stand am Ende auf dem Treppchen auf dem zweiten Platz.

Ylvi Schmidt, die eigentlich U13 kämpft, hatte dort keinen Gegner und trat daher bei der U15 an und durfte am Ende stolz eine silberne Medaille um den Hals tragen. Laila Frahm hat nach zwei anspruchsvollen Kämpfen gegen eine starke Gegnerin den 2. Platz erlangt. Gleichzeitig musste sich Conner Biel tapfer gegen eine Vielzahl von Gegnern behaupten und erzielte am Ende den 5. Platz.

Das erfahrungsreiche Wochenende ging zu Ende und es war klar, dass nicht wieder so lange bis zum nächsten Turnier gewartet werden soll.

Wenn du auch Lust hast, dir den Sport einmal anzuschauen, dann komm doch einfach vorbei. Das Training findet immer donnerstags in der Turnhalle der Gesamtschule Neunkirchen statt. Um 15:30 Uhr beginnt das Training für die Jüngsten (ca. 6 Jahre), um 16:45 Uhr geht es dann weiter mit den ca. 10 Jährigen und um 18:15 Uhr trainieren dann Jugendliche mit Erwachsenen.

Man benötigt bei den ersten Malen nicht direkt einen Judoanzug, es genügt zunächst auch ein langärmliger Trainingsanzug. Jede Gruppe wird von zwei Trainern trainiert, so dass auf die Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen individuell eingegangen werden kann.

Die Judoabteilung des TV Neunkirchen