30 Jahre Neunkirchen Nightmares

Die Baseball- und Softballabteilung des TVN – besser bekannt als Neunkirchen Nightmares – feiert dieses Jahr ihr 30-jähriges Bestehen, wenngleich dem Anlass angemessene Veranstaltungen coronabedingt leider nicht stattfinden können.

Die Abteilung kann zurückblicken auf erfolgreiche Jahre mit Spielbetrieb in den höchsten Ligen bis zum heutigen Tag und sogar der Teilnahme an europaweiten Wettkämpfen.

Baseball und Softball ist vom Prinzip her erst mal wie das bekannte Spiel Brennball, was jedermann aus dem Schulsport kennt. In den USA ist Baseball absolute Tradition und immer noch die beliebteste Sportart. In Deutschland dagegen gilt Baseball und Softball immer noch als Randsportart.

Dennoch haben sich die Nightmares mit Ehrgeiz und erfolgreicher Nachwuchsarbeit auch überregional einen Namen gemacht, und damit  den Standort Neunkirchen-Seelscheid zu einer festen Größe des Baseball- und Softballsports in Deutschland entwickelt.

Aktuell spielt unser erstes Damenteam in der Softball-Bundesliga Gruppe Nord und unser erstes Herrenteam in der 2. Baseball-Bundesliga Gruppe Nord-West. Weitere Teams sind in den nordrhein-westfälischen Ligen vertreten.

Jeder der daran interessiert ist, sich mal ein Training anzuschauen oder probeweise mitzumachen, ist herzlich willkommen. Von den kleinen Anfängern im Tossballbereich bis zu unserer Hobbymannschaft „Baseball-Taxis“ ist für jeden etwas dabei.

Zuschauer und Fans sind ebenfalls immer willkommen auf der vereinseigenen Anlage in Wolperath an der Schöneshofer Straße. Schauen Sie sich doch einfach mal ein spannendes Baseball- oder Softballspiel an und genehmigen sich dazu stilecht einen Hot Dog oder einen Hamburger. Kaffee und Kuchen kann man natürlich auch bekommen. Seien sie einfach dabei und genießen Sie die wunderbare Atmosphäre. Ob jung, ob alt, ob groß, ob klein, jeder ist willkommen.

Alle Trainingszeiten und Spieltermine sowie weitere Informationen rund um die Abteilung sind auf der Homepage www.neunkirchen-nightmares.de zu finden.

Europapokal Baseball

Nightmares go international! Ab Montag startet die Damenmannschaft in den Europapokal der Pokalsieger in der tschechischen Hauptstadt Prag. Nach dem Vorbereitungsspiel gegen Neuseeland heißt es nun „Abfahrt“! Am Montag geht es um 9:30 Uhr los mit einem Spiel gegen das spanische Team „Rivas“. Wir freuen uns auf spannende Begegnungen!

Weitere News wie diese findet ihr auch auf unserer Instagram-Seite unter instagram.com/neunkirchennightmares

Landesligameister – Perfect Season

Nachdem die Junioren bereits den Landesligameistertitel sicher hatten, wollten sie sich auch noch die Perfect Season sichern. Auf heimischen Platz erwartete man die Düsseldorf Senators, gegen die man im Hinspiel noch 14:3 gewinnen konnte. Das letzte Saisonspiel begann sehr spannend. Im zweiten Inning konnte sich Düsseldorf eine knappe 2:1 Führung sichern und diese sogar noch um einen Punkt im dritten Inning erhöhen. Doch die Nightmares blieben im Spiel, Basehits von Notthoff, Becker, Soika und Caspers verkürzten den Rückstand auf 2:3. Nachdem man im Folgeinning erneut einen Run hinnehmen musste, nahm die Aufholjagd ihren Lauf. Eine Mischung aus Walks und Hits ließen 4 Nightmares scoren und man übernahm erstmals in diesem Spiel die Führung. Auch die Defense hatte sich so langsam eingespielt, sodass man den Rest des Spiels nur noch 1 Run zuließ. Besonders Shortstop David Pavlat erwischte einen guten Tag und ließ nichts an sich vorbei. Ende 7 legten die Neunkirchener noch einmal einen drauf. Hits von Becker, Pavlat und Schumacher sorgten für 5 weitere Punkte. Nach 3 Stunden Spielzeit war es dann vorbei. Mit einem Endstand von 12:5 beenden die Junioren in der Landesliga ihre perfekte Saison! 10 Spiele – 10 Siege. Nach dem Spiel erhielt noch jeder das traditionelle Meister-T-Shirt und eine kleine Urkunde. Die Meisterschaft feierten die Junioren im Anschluss noch beim gemeinsamen Grillen. Für alle war es das letzte Juniorenspiel in diesem Jahr, für Dominik, Andreas und Kevin war es allerdings das letzte Juniorenspiel überhaupt. Ab nächstem Jahr spielen die drei aufgrund ihres Jahrganges fest in der Herrenmannschaft. Das gesamte Juniorenteam bedankt sich bei allen Eltern und Zuschauern, bei dem Verein, sowie bei Trainer Jesse LaCasse für die großartige Unterstützung. Wir freuen uns jetzt schon auf die Saison 2017 und hoffen natürlich erfolgreich den Titel verteidigen zu können! Die letzten Wochen des Sommers wird noch draußen trainiert, ab den Herbstferien wechselt das Team in den Wintermodus und trainiert in der Halle. Neuanfänger und Interessierte sind jederzeit bei einem Training willkommen.

Nightmares im Finale der deutschen Meisterschaft

Die Softball-Damen der Neunkirchen Nightmares haben nach einer hart umkämpften Halbfinal-Serie den Sprung ins Finale geschafft. In einer Best-of-Five Serie gelang den Drittplatzierten der Bundesliga-Nord vergangene Woche die Sensation, als die Damen zwei Mal deutlich den vielfachen deutschen Meister aus Wesseling vom Platz fegten, obwohl in der regulären Saison Wesseling acht Mal die Nase vorn hatte. Mit zwei Siegen im Gepäck, reisten die Damen am Samstag nach Wesseling und verspielten zwei Mal den Matchball, sodass es bei einem Spielstand von 2-2 am Sonntag in das alles entscheidende Spiel 5 ging. Nach einem frühzeitigen Vorsprung der Nightmares, holten die Wesselinger Stück für Stück auf, sodass es 8-8 nach der regulären Spielzeit stand. Erst nach fünf Verlängerungen nahm der Softball-Krimi ein glückliches Ende für die Nightmares. Nach dem 15-13 Sieg gab es einen grenzenlosen Jubel auf Seiten des Underdogs aus Neunkirchen.
Im Finale spielen die Nightmares gegen die Tornados aus Mannheim. Auftakt der Best-of-Five-Finalserie ist am Samstag dem 17.9 ab 13 Uhr auf der Baseballanlage Wolperath. Alle Neunkirchener sind eingeladen die Softballer lautstark zu unterstützen!