U14w: Erster Sieg im ersten Spiel

By Coach Katrin

Im ersten Spiel der Saison trafen die Neunkirchener Mädels auf die Sechtem Junior-Toros.
Obwohl das Team komplett war und die Gegner in ihrem letzten Spiel insgesamt nur 10 Punkte machten, gingen wir mit gemischten Gefühlen ins Spiel. Durch die Reparaturarbeiten in der Halle konnten wir 3 Wochen nicht trainieren, aber das Ziel war es trotzdem den ersten Sieg zu holen.
Die Mädels starteten gut ins Spiel und durch schnelle Pässe konnten viele einfache Punkte gemacht werden. In der Offense wurde sich viel bewegt, Blöcke wurden gut genutzt und immer mal wieder konnte der Cut zum Korb angespielt werden. Das erste Viertel ging mit 17:7 an die TVN-Mädels.
Im zweiten Viertel wollten die Punkte anfangs nicht fallen, aber die gute Verteidigung und sicheren Defensiv-Rebounds verhinderten, dass die Mädels aus Sechtem aufholen konnten.
Ergebnis zur Pause: 27:13.
In die zweite Halbzeit starteten wir unkonzentriert und viel zu statisch. Die Pässe waren zu ungenau und immer wieder hatten die Sechtemer Chancen, zu punkten, was aber durch die schlechte Trefferquote verhindert wurde. Zum Ende des Spiels hin, wurde die Offense immer chaotischer, zu viele Einzelaktionen bestimmten den Spielverlauf und auch der Gedanke, dass das Spiel sowieso schon gewonnen war, beeinflusste das Spielverhalten der Mädels.
Endergebnis: 46:28 für die TVN-Mädels!

Fazit: Für das erste Spiel der Saison war es ein gutes Spiel. Jeder traute sich auf dem Spielfeld was zu und an den Defiziten wird im Laufe der Saison gearbeitet.

Es spielten: Sophie, Jaquline (2), Jana (8), Louisa, Maren (19), Sophia (6), Alicia (3), Sarina(8), Svenja

…read more

weiterlesen…: Basketball

Leave a Comment