Kindertanzen (ab 3 Jahren)

Unser Kindertanzen, für Kinder von 3 bis 6 Jahren, bezieht sich Vordergründig auf das Thema ‚Spaß mit Musik‘, sowie das kennenlernen, erleben und ausüben von Bewegungen zu Takt und Rhythmus. In erster Linie haben die Kinder die freie Wahl darin, zu welchem Song sie wie lange mitmachen möchten, ebenso welche Bewegungen sie ausprobieren und in welchem Umfang sie an dem Kindertanzen teilnehmen wollen.

Ziel ist den Kindern die Freude am Umgang mit ihrem Körper zur Musik zu vermitteln. 
 Kindertanzen-vorlage

 Was verstehen wir eigentlich unter dem Begriff Kindertanzen für die Kleinsten

  • Mit lustigen Bewegungen zu fetzigen Songs, meist Kinderlieder die in Kürze von den Kleinen schon mitgesuThe Mini Crazy Jumpersngen werden, den Vorschlägen im Lied folgend bzw. passend zum Rhythmus den Körper schwingen, strecken, beugen, biegen und um die eigene Achse drehen.
  • Viele Bewegungen orientieren sich mitunter auch der Motorik, des Gleichgewichtssinnes und der Koordination.
  • Es fördert die Geduld, im Abwarten bis etwas erklärt und gezeigt wurde, im selbst testen wie eine Bewegung sich anfühlt und ausgeführt wird, aber auch in der Zeit die es benötigt eine Bewegung so auszuführen wie vorgeführt.
  • Es fördert die Ausdauer, im Üben bis eine Bewegung gelingt und einen Song lang Bewegungsabläufe zu folgen.
  • Es fördert auch die Aufmerksamkeit, zuschauen, zuhören und verfolgen wie etwas ausgeführt wird ohne sich dabei zu verknoten.
  • Es fördert das Selbstbewusstsein, darin den Mut zu haben eine Bewegung noch zu üben während ein anderes Kind diese schon gut kann, darin zu Wachsen dass einem etwas super gelingt und bei einem eventuellen Auftritt das neuerworbene Können stolz präsentieren zu können.
  • Es fördert aber auch das Vertrauen, mit anderen Kindern zusammen zu tanzen evtl. auch mal im Paartanz, von der Leitung Anweisungen anzunehmen und auszuführen und sich auf die anderen verlassen zu können.
  • Was überhaupt nicht gemacht wird, das jemand ausgeschimpft wird weil mal etwas schief gegangen ist oder heute einfach nur ein doofer Tag ist und das irgendwas von den Kindern verlangt wird das ihnen weh tun und/oder schaden könnte.

Ausbildungen in Tanzstilen wie Rock’n’Roll, Standard und Latein und HipHop ist nicht Ziel der Mini Crazy Jumpers, dafür stehen entsprechende Trainingszeiten im Turnverein Neunkirchen parat. Es können zwar vereinzelt Grundschritte aus allen Tanzbereichen auftauchen, aber keines der Kinder wird hier zum Profitänzer der Tanzstile gemacht. Wir tanzen einfach frei raus, lustig, chaotisch und mit jeder Menge Spaß ohne jeglicher Einhaltung von Tanzschulvorgaben und Tanzrichtlinien.

Ganz nach dem Motto: lasst uns einfach nur Spaß haben an den vielen verschiedenen und schönen musikalischen Bewegungen zu animierend toller Musik.

Wo findet das Kindertanzen statt?

Samstags von 10:30 – 11:30 Uhr

  • Jugend- und Vereinsheim des Turnverein 1908 Neunkirchen e.V.
  • Rathausstr. 9, 53819 Neunkirchen-Seelscheid

Trainerin

Abteilungsleiterin Tanzen

Andrea Müller
Mail: tanzen@tvneunkirchen.de
Mobil: 0176 / 50148751