Kontrolle abgegeben – Herren Oberliga verliert in Aachen knapp

By Coach Alex

Die TVN-Baskets starteten gut ins Spiel, beherrschten Rhythmus und Spielgeschwindigkeit. Die Verteidigung arbeitete sehr gut und die Neunkirchner führten zur Halbzeit mit 38 zu 26.
Fest vorgenommen die Spielkontrolle zu behalten, kam das Team aus der Kabine. Aachen wurde aggressiver in der Verteidigung, Neunkirchen nutzte weder die Lücken in der Verteidigung, verlegte einfache Bälle am Korb und traf auf den Außenpositionen nicht mehr.
Zusätzlich erhielten 3 Spieler (Vulevic, Isay, Pertzborn) ihr viertes Foul, womit das Spiel kippte. In der 30min ging Aachen erstmals in Führung und baute diese auf 9 Punkte bis zur 33min aus.
Doch TVN gab nicht auf und verkürzte bis zur 39min auf 2 Zähler. Die folgenden 3 Angriffe fanden trotz mehrerer Versuche nicht ihr Ziel. Ein Wurf aus der Distanz mit dem Abpfiff fand ebenfalls sein Ziel und somit verlor der TVN mit 9 Punkten.
Endstand 72:63

Viertelergebnisse: 16:19, 10:19, 24:9, 22:16
Es spielten Isay (16, 3×3), Pertzborn (8), Kapuya (15), Schneider, Bendt, Vulevic, Zimmermann (19), Kaciran (2), Berger (3)

…read more

weiterlesen…: Basketball

Leave a Comment